Kochshow 2015




9. November 2015, 19.00 Uhr | Stiftskeller Schlägl

2000 Euro Spende für engagierte Flüchtlingshelferinnen und Kochshow "Wild auf Wild"

Der Schlägler Stiftskeller stand Montag, 9. November 2015, ganz im Zeichen der guten Sache. Die Soroptimisten des Clubs Rohrbacher Land hatten erneut zur Benefizkochshow gebeten.  Mit dem Koch-Kabarettisten und Genuss-Konsulenten Franz Prieler sowie Wolfgang Falkner, Verwalter der Berufsschule Rohrbach, gab es einen kulinarischen Streifzug durch Oberösterreichs Wälder sowie launige Text über Jägerlatein.

Vielgelobt waren denn auch die Wildleberpastete mit Mus von der Dirndlfrucht (Kornelkirsche), Creme-Suppe vom Wildhasen unter der Obershaube, Hirschbraten mit wurzeliger Sauce, Blaukraut und Laugenbrezel-Muffin sowie ein fein schokoladiger rehrücken mit Preiselbeergelee. Die Küchen-"Mannschaft",  wurde von servierenden Clubdamen unterstützt, darunter Ärztin Hilde Nöbauer und Gertraud Engleder von der Sparkasse Mühlviertel West.

Pädagogin Maria Schopper sorgte für einen edel-wilden Tischschmuck. Präsidentin Pauline Sleska überreichte mit Vize Erika Leibetseder 2000 Euro an vier engagierte Helferinnen: Elfi Schmid aus Klaffer, Christine Oertl aus Rohrbach, Gabriele Gierlinger, stellvertretend für Beate Morawek aus Oberkappel, und Uli Jauker stellvertretend für Johanna Kilpatrick aus Aigen-Schlägl. Dazu applaudierten unter vielen die extra angereiste Unions-Vizepräsidentin Birgitt Kepplinger, Stifts-Kämmerer Markus Rubasch, Landtagsabgeordnete Ulrike Schwarz,Neufeldens Bürgermeister Hubert Hartl, Steuerberater Lion Ernst Schietz, Graf Dominik Revertera von Rotary, die zahlreich erschienenen Clubschwestern und viele weitere Gäste.


zur Galerie


inhalt R
Sie verwenden Internet Explorer 6 oder niedriger, bitte updaten Sie Ihren Browser um diese Seite bestmöglich darstellen zu können.
Soroptimist International
Club Rohrbacher Land
Am Teich 14150 Rohrbach+43 (0) 7289/8851-69300 sitemapimpressum