BT. Präsidentin Erika Leibetseder sagt blumig danke an Johanna Rachinger-Eckl



31. Oktober 2016

 

Dank für Sommergenuss im Mühltalhof

Von April bis Oktober ziehen die Sorores von Rohrbacher Land südwärts. Denn der monatliche Clubabend findet in der warmen Jahreszeit im Hotel/Restaurant Mühltalhof in Neufelden von Clubschwester Johanna Rachinger-Eckl statt. Da dies immer montags ist, wird extra am Restaurant-Ruhetag für die Zusammenkünfte gekocht und dies auf bekannt hohem Niveau. Johannas Bruder Helmut Rachinger und dessen Sohn Philip wurden jüngst im Gault Millau wieder mit drei Hauben geehrt. Für so viel Einsatz um Genuss, Geselligkeit und Kulinarik gab es beim Oktober-Clubabend ein besonderes Dankeschön. Präsidentin Erika Leibetseder überreiche Johanna Rachiner-Eckl einen prächtigen Strauß. Zuvor waren Räucherforellentartar und Boeuf á là mode-Herbst mit Erdäpfelpürree, Steinpilzen, Schalotten und Dörrzwetscheken serviert worden. Die Clubschwestern freuen sich auf das Winterhalbjahr im Gasthaus Dorfner in Rohrbach mit den Schmankerln von Erni Zippusch, darunter das Beuschl, das im Gault Millau erwähnt wurde, und wo sogar die Fastensuppe A la-Carte-verdächtig ist.

 

Mag. Dr. Karin Haas, MBA

Linz

+43 676 6037309

karinhaas@gmx.at

 





inhalt R
Sie verwenden Internet Explorer 6 oder niedriger, bitte updaten Sie Ihren Browser um diese Seite bestmöglich darstellen zu können.
Soroptimist International
Club Rohrbacher Land
Am Teich 14150 Rohrbach+43 (0) 7289/8851-69300 sitemapimpressum