Callcenter-Managerin des Jahres 2013 kommt vom Club Rohrbacher Land!



Bild v.l. Ulrike Jauker, Marina Meuser-Kasimir, Erika Leibetseder, Dr. Wilbirg Mitterlehner

Erika Leibetseder hat in Berlin die internationale Auszeichnung zur "Callcenter-Managerin des Jahres 2013" erhalten. Kriterium war u.a. das Schaffen von nachhaltigen Arbeitsplätzen im ländlichen Bereich. Erika setzte sich mit Ihrem Unternehmen im Finale gegen die Bewerbungen der A1 Telekom Austria und des AMS Steiermark durch. Als nächster Schritt steht die Reise nach Seattle im Rahmen dieser Auszeichnung an. Wir sind stolz auf Erika und gratulieren ihr ganz herzlich dazu. Im Rahmen des Clubabends wurde die Auszeichnung gebührend gefeiert.

Beim gleichen Clubabend besuchte uns die Vizepräsidentin (Region Mitte) Marina Meuser-Kasimir. Marina gibt uns Hinweise über verschiedene Zusammenhänge zwischen Club und Soroptimist International die für uns als jüngerer Club äußerst interessant sind. Sie erklärt uns, das alle Funktionen auf allen Ebenen gleich sind. Sei es im Club, in der Union, Föderation oder Soroptimist International. Besonders interessant sind auch ihre Ausführungen über allgemeines aus dem Club-Leben, Auslandsbesuche und über derzeit aktuelle Projekte.

Wir danken Marina für den freundschaftlichen Besuch.

 

inhalt R
Sie verwenden Internet Explorer 6 oder niedriger, bitte updaten Sie Ihren Browser um diese Seite bestmöglich darstellen zu können.
Soroptimist International
Club Rohrbacher Land
Am Teich 14150 Rohrbach+43 (0) 7289/8851-69300 sitemapimpressum