Drei Jahre Sorores – 12 Projekte in 12 Monaten



Die Soroptimisten Rohrbach feiern Ihr 3-jähriges Bestehen. Ulrike Jauker, derzeit Präsidentin des Serviceclubs, gibt einen Rückblick über Aktivitäten und Projekte im letzten Jahr.

Es wurden mit kompetenter Unterstützung aller Sorores in den vergangenen 12 Monaten 12 Projekte mit einem Gesamtbetrag von € 5.470,- gefördert. Es handelt sich dabei um eigene Beiträge, Spenden und aufgebrachte Geldmittel die eins zu eins an bedürftige Menschen weitergegeben werden. Die Unterstützung geht vorwiegend an Frauen und Mädchen in Bezirk, die meist unverschuldet in eine schwierige Lebenssituation geraten sind. Oftmals sind Krankheit oder Schicksalsschläge Gründe für schwierige Lebenssituationen. Die Hilfe erfolgt bewusst sehr „leise“ abseits der Öffentlichkeit, dafür schnell und direkt an die Betroffenen. Neben den Mühlviertler Projekten wurden auch 3 internationale Unterstützungen getätigt.

Wichtig im Clubleben sind auch der freundschaftliche Austausch untern den Mitgliedern einerseits und zu den drei weiteren regionalen Serviceclubs Rotary, Lions und Leos andererseits. Zu aktuellen Themen Stellung zu nehmen ist ein weiterer Eckpfeiler des Serviceclubs.

Neu im Club ist Frau Mag. Christine Buchinger, Notarin in Aigen.

hier geht es zu der Galerie!

 

 

 

inhalt R
Sie verwenden Internet Explorer 6 oder niedriger, bitte updaten Sie Ihren Browser um diese Seite bestmöglich darstellen zu können.
Soroptimist International
Club Rohrbacher Land
Am Teich 14150 Rohrbach+43 (0) 7289/8851-69300 sitemapimpressum